Konstruktion

Mit dem Rache-Achterbahn-Baukasten von K'NEX Raptor haben Sie Spaß auf dem richtigen Weg

Mit dem Rache-Achterbahn-Baukasten von K'NEX Raptor haben Sie Spaß auf dem richtigen Weg
Anonim

KNEX.RaptorsRevengeCoasterlead_medium Ein Teil der Anziehungskraft von K'NEX-Spielzeugen war, wie mir einmal gesagt wurde, dass sie nach dem Auspacken erheblich größer werden. Dies trifft auf jeden Fall auf die Achterbahnbaukästen des Spielzeugherstellers zu, die in beeindruckend großen Kartons geliefert werden, um sich nach dem Zusammenbau zu noch größeren Strukturen zu entwickeln. Im Ernst, wir haben eine Reihe fertiger K'NEX-Modelle in der Hand, und obwohl sie wunderbar anzusehen sind, so farbenfroh und architektonisch solide, ist die Tatsache, dass sie in unserem bescheidenen Büro in New York zu viel Platz beanspruchen. Wenn wir sie nicht für die Durchführung von Praktika ausbilden können, müssen wir möglicherweise das Undenkbare tun und sie wieder in ihre Bestandteile zerlegen.

Glücklicherweise können K'NEX-Sets immer wieder zusammengesetzt werden, und als Konstruktionsspielzeug macht das Bauen einen großen Teil des Spaßes aus. Für das Rache-Achterbahn-Bau-Set des Raptors empfehle ich, einen breiten Streifen Tischplatte oder einen großzügig bemessenen Umfang unbesetzten Bodens beiseite zu legen, um die Teile auszurichten, bevor Sie mit der Montage beginnen. Dieses Set enthält eine Menge 617-Teile, um genau zu sein, die aus den farbigen Stäben und Verbindern bestehen, die K'NEX führt. Natürlich gibt es auch, was ich als MVP eines jeden Baukastens bezeichne, eine Bedienungsanleitung, und in diesem Fall enthält sie große, farbige Diagramme, die zum Glück jeden letzten Schritt im Bauprozess genau beschreiben.

Dies ist ein Achterbahn-Set, es enthält auch 19 Fuß Gleis, ein grünes Achterbahnauto und einen motorisierten Kettenlift, der mit einem Paar AA-Batterien betrieben wird und das Auto auf sein Schicksal zusteuert. Die fertige Achterbahn ist auf jeden Fall spannend anzusehen, obwohl ich mir auch alle Details angesehen habe - wie die Strecke aus vielen einzelnen Streckensegmenten besteht, die durch Stangen und andere kleine Teile mit dem Rahmen verbunden sind, der selbst aus besteht zahlreiche K'NEX-Komponenten. Die Rache-Achterbahn des Raubvogels ist großartig genug, aber es gibt auch Anweisungen zum Herunterladen, um mit demselben Set eine zweite Achterbahn zu bauen. Vielleicht hat es doch einen Vorteil, den im Büro zu zerlegen, damit die Praktikanten tatsächlich einen Schreibtisch haben, an dem sie arbeiten können.