Anonim
Wackeliger Wurm

Ich habe nur zweimal einen Wurm aus einem Apfel kommen sehen, und zum Glück war es nur das erste Mal, dass es sich um einen echten Apfel und einen Wurm handelte.

Das zweite Mal spielte Wobbly Worm von Spin Master. Wobbly Worm ist ein Spiel für Kinder ab 3 Jahren und zielt darauf ab, dass die Spieler ihre Reifen über den Kopf des Wurms werfen, während er in einem Apfel herumwirbelt. Denken Sie an Hufeisen, außer dass ein entzückender Wurm Sie anlächelt und keine Handgranaten.

Die Prämisse des Spiels ist, dass ein Apfel von einem Baum gefallen ist und rundherum auf dem Boden gerollt ist. Wenn Wobbles the Worm seinen Kopf aus dem Apfel hebt, wird ihm schwindlig, wenn er herumwälzt. Als Kinder versuchen, ihre Reifen über Wobbles 'Kopf zu werfen, dreht er sich um und dreht sich um.

Es gibt vier Röhren im Spiel und die Spieler können entscheiden, wie viele sie während des Spiels aufnehmen möchten. Je mehr Röhren verwendet werden, desto schwieriger ist es, die Reifen über Wobbles 'Kopf zu werfen. Mit allen vier Röhren hat Wobbles eine Höhe von 3 Fuß, so dass sein Wackeln ziemlich intensiv ist.

Sobald die Anzahl der Röhren festgelegt ist, wird der Wackelkopf oben angebracht und die verbundenen Röhren werden an der Apfelbasis angebracht. Das Spiel benötigt einen ausreichend großen Spielraum, wie der Spielraumboden. Wobbles wandert ein bisschen, und jeder Spieler muss sein eigenes Feld haben, aus dem er werfen kann.

Jeder Spieler nimmt einen Reifensatz, der für insgesamt drei Spieler ausreicht. Jeder Reifensatz hat drei verschiedene Größen. Die Spieler beginnen an der Basis und gehen, je nachdem, wie schwierig sie das Spiel machen wollen, ein bis drei Schritte zurück. Ein Spieler drückt den Knopf, um Wobbles in Bewegung zu setzen, und jeder wirft seine Reifen. Der erste, der alle drei Reifen seiner Farbe über den Kopf des Wurms bringt, gewinnt.