Anonim
Lena Breyer: Das Toy Insider Kid
Lena, The Toy Insider Kid, ist ein großer Disney Princess-Fan und wollte unbedingt die neuen Palace Pets von Blip Toys in die Hände bekommen. Seit Wochen spielt sie die kostenlose Palace Pets-App, die im App Store erhältlich ist, und war begeistert, die Spielsachen auszuprobieren. Palace Pets sind die Haustiere der Disney-Prinzessinnen. Hier zeigt Lena zwei der Talking and Singing Palace Pets: Ariels Kätzchen Treasure und Schneewittchens Häschen Berry. Sie liebt es, dass man ihre Schwänze bürsten kann und dass sie singen und reden, wenn man auf ihre Halskette drückt. Sie will sie ALLE, also empfehlen wir den Kauf von mehr als einem. Sie saß und spielte lange mit ihnen, tat so, als würden sie miteinander reden und gemeinsam Abenteuer erleben.

Das andere Palace Pet, das sie hier zeigt, ist das Spielset für Auroras Kätzchen Beauty. Die Haustiere, die in die Spielsets kommen, sind kleiner als die sprechenden und singenden Haustiere. Sie kommen mit Accessoires, einem Bett und einer Besonderheit (Beauty's ist die Fähigkeit, ihre Nägel mit Wasser zu "streichen"). Lena ist 4 Jahre alt und konnte problemlos die Schlafmaske des Haustieres aufsetzen und ihre Tiara an- und ausziehen. Wie die meisten Eltern zustimmen werden, ist es wichtig, dass ihr Kind in der Lage ist, selbstständig erfolgreich mit einem Spielzeug zu spielen!

Palace Pets Pamper Me Plush ist ebenfalls erhältlich und diese Version von Auroras Kätzchen wurde von Lena in allen Einzelhandelskatalogen und Wunschbüchern für Feiertage umkreist (Santa, passt du auf ?!). Diese Plüschtiere sind mehr als nur kuschelige Kumpels. Dazu gehören ein Kamm oder eine Bürste und Haarspangen für die Haare und den Schwanz des Haustieres, eine Tiara und eine Halskette, ein Stoff-Tutu und zusätzliches Zubehör, um die Kuschelzeit zum Spielen zu bringen. Cinderella's Puppy, Pumpkin ist auch als Pamper Me Plush erhältlich.