Anonim

Image Es ist ein Vogel! Es ist ein Flugzeug! Es ist ein. Fisch?

Dank der Drone Force: Angler Attack von Alpha Group US können Kinder ab 8 Jahren den Himmel mit einer Kreatur aus den dunkelsten Tiefen erleuchten. Diese einzigartig aussehende Drohne ähnelt einem Seeteufel und bietet alles, was Kinder von einem fliegenden R / C-Spielzeug erwarten.

Tag und Nacht ist die Angler Attack-Drohne einsatzbereit. Dieser hochfliegende Fisch hat leuchtend rote Augen und eine leuchtende Eska an der Vorderseite, genau wie das Original. Es gibt sogar eine Handvoll pulsierender LEDs, die den leichten Rahmen der Drohne auskleiden und Kinder bei Nacht mühelos fliegen lassen. Kinder können die Funktionsweise der Lichter per Knopfdruck auf dem 2, 4-GHz-Controller steuern. Image Raubtierpiloten können mit dem Angler Attack eine Flugreichweite von bis zu 150 Fuß erreichen. Dies macht die Drohne ideal für weitläufige Bereiche wie Parks und Sportfelder, in denen Kinder den Himmel erkunden können, ohne die Verbindung zu verlieren.

Zum Starten können sie den automatischen Startknopf drücken, um zu beobachten, wie sich die Drohne anhebt und stabilisiert. Auch ohne meine Finger auf den Bedienelementen konnte die Drohne ihre Position überraschend gut halten. Drosseln und Lenkhebel ermöglichen maximale Kontrolle, einschließlich Drehung, Höhe und Richtung.

Mit erweiterten Einstellungen können Flyer die Geschwindigkeitseinstellung anpassen oder in den Headless-Modus wechseln. Im kopflosen Modus müssen sich Kinder keine Gedanken über die Ausrichtung der Drohne machen. Mithilfe eines Mikrocontrollers in der Drohne selbst kann der Angler Attack seine Ausrichtung automatisch anpassen, um den Befehlen des Controllers ordnungsgemäß zu folgen.

Dank des robusten und dennoch leichten Rahmens des Angler Attack kann er problemlos von Wänden und Gegenständen abprallen, sodass Kinder sorglos fliegen können. Und wenn sie genug Flugzeit haben, können sie den Auto-Land-Knopf drücken und beobachten, wie er sich langsam auf den Boden senkt.