Anonim

Toy Reviews
Tacos sind nicht mehr nur dienstags; Mit dem neuesten Spiel der Haywire Group, Taco Takeover, stehen jeden Abend Tacos auf der Speisekarte. Das ruft nach einer Fiesta!

In diesem rasanten Spiel für zwei bis vier Spieler rennen die Gegner darum, ihre Taco-Muscheln mit der Liste der Zutaten auf ihrer Bestellkarte zu füllen. Der erste Spieler, der alle Zutaten für seine Taco-Bestellung gesammelt hat, schreit: "Ole!" und gewinnt die erste Runde. Wer zuerst drei Runden gewinnt, wird Taco-Champion.

Bevor die Dinge ein wenig Lokomotive werden, muss jeder Spieler eine Taco-Muschel nehmen und ein Bestellungsticket platzieren, in dem alle Zutaten aufgelistet sind, die der Spieler verdeckt vor sich abholen muss. Mische dann alle Belagskarten, lege sie auf einen unordentlichen Stapel und lasse sie verdeckt in der Mitte des Spielfelds liegen. Zum Belag gehört alles, von Guacamole über Käse bis hin zu Rindfleisch und vielem mehr.

Bei "Uno, Dos, Tres!" Spieler drehen schnell ihre Bestellscheine um und beginnen den Wahnsinn, die 75 Belagkarten umzublättern, um die richtigen Zutaten zum Füllen ihrer Tacos zu finden. Wenn ein Spieler eine Karte mit einer benötigten Zutat umdreht, nimmt er sie und legt sie in seinen Taco. Wenn ein Spieler eine Karte umdreht, die er oder sie nicht benötigt, bleibt sie offen auf dem Stapel.