Anonim
Image Cue das melodische Eiswagen-Glockenspiel.

YULUs Oops Scoops wurde für zwei bis vier Spieler ab vier Jahren entwickelt und ist ein Stapelspiel, bei dem Kinder aufgefordert werden, Plastikschaufeln mit Eis auf "Oops", der Eistüte, zu stapeln. Ziel des Spiels ist es, den höchsten Schaufelturm zu stapeln, ohne dass er umfällt.

Um ein Spiel von Oops Scoops zu starten, sollten die Spieler eine große, flache Oberfläche suchen, auf der sie spielen können. Eine Tischplatte ist ideal, aber Oops Scoops kann auch auf einem Hartholzboden oder einem Wohnzimmerteppich genossen werden. Kinder können es sogar draußen auf dem Deck mitnehmen.

Nachdem Sie alle 12 Eiskugeln ausgebreitet haben, beginnt das Spiel. Beginnend mit dem jüngsten Spieler können die Kinder abwechselnd den Scoop-Spinner drehen. Dadurch wird festgelegt, wie viele Messlöffel gestapelt werden müssen. Mit dem Scooper können die Spieler zu einer Schaufel navigieren, den Hebel nach unten drücken und diese vorsichtig auf die Eistüte legen. Damit sind sie an der Reihe. Wenn der Kegel herumgereicht wird, wächst der Stapel und wird instabiler. Image