Anonim

e5361-Hydroponics-Kit_PkgL Als ich in der Grundschule war, war eines meiner ersten biologischen Experimente der Anbau von Pflanzen in recycelten Eierkartons. Jetzt ist das Erlernen der Pflanzenwelt für die heutigen Kinder jedoch etwas raffinierter.

Mit dem Hydrokultur-Kit von Educational Insights lernen Kinder, wie man Pflanzen in Wasser züchtet. Das mitgelieferte 22-seitige Gartentagebuch bringt das Klassenzimmer an den Küchentisch und informiert die Kinder über die verschiedenen Hydrokulturpflanzen, wie man Samen keimt, den Prozess der Photosynthese und wie man eine bessere Bohnenstange züchtet. Das Tagebuch enthält auch verschiedene Messdiagramme, mit denen Kinder ihre Beobachtungen aufzeichnen können. Beachten Sie, dass das Kit keine Samen enthält. Sie müssen diese also separat erwerben.

e5361_Hydroponics_Kit_Silo

Das Set enthält zwei Flaschen mit jeweils einem eigenen Gitter, in die Lineale eingraviert sind, damit Kinder die genauen Höhen ihrer Pflanzen leichter erfassen können. Auf der gegenüberliegenden Seite der Kolben befinden sich Thermometer zur Messung der Wassertemperatur, die das Pflanzenwachstum unterstützen. Beide Flaschen sind durchsichtig, so dass Kinder ihre Pflanzen besser sehen können, während sie die Wurzeln im Wasser wachsen sehen. Dies macht den langsamen Prozess ein wenig aufregender, insbesondere für Kinder mit wenig Geduld. Die beiden Flaschen ermöglichen es Kindern, mit einem Geschwister oder Freund Hydrokultur zu erleben, was großartig ist, da sie tagelang etwas erleben können, während sie den Wachstumsprozess beobachten.

Das Tagebuch enthält Anweisungen für die ersten Schritte der Kinder sowie Vorschläge für den Kauf von Saatgut. Bevor die Pflanzen in den Flaschen wachsen, müssen einige Samen den Keimungsprozess durchlaufen. Die Schritte dazu finden Sie auf der ersten Seite des Tagebuchs. Sobald die Samen gekeimt sind, müssen die Kinder die Flaschen mit Wasser füllen und die gekeimten Samen in den Samenkorb legen, wobei sie die Wurzeln vorsichtig durch die Löcher drücken. Der Saatkorb sollte zur Hälfte mit Wasser gefüllt sein. Nachdem diese Schritte abgeschlossen sind, müssen Sie warten, bis die Pflanzen wachsen.