Anonim
Image

Wir waren alle da: Nach einer wöchentlichen Lebensmittelgeschäftsreise nach Hause gekommen, um eine Version von Tetris zu spielen, während Sie versuchen, Ihre gesamte Ladung in den Kühlschrank zu packen und die Tür zu schließen. All diese Übungen waren ein Aufwärmprogramm für dieses neue Spiel von Tomy, das die ganze Familie lieben wird.

Phil the Fridge wurde für Kinder ab 4 Jahren entwickelt und fordert zwei bis vier Spieler auf, abwechselnd Phils Kühlschrank mit ihren bunten Feinschmeckerfreunden zu füllen.

Bevor Sie mit dem Entladen Ihrer Lebensmittel beginnen können, muss Phil ein wenig vorbereiten, es ist jedoch so einfach, Aufkleber zu kleben und ein paar Batterien hinzuzufügen.

Kinder werden ihre neuen kulinarischen Freunde lieben: Charlie Cheese hat ein ernstes Auge auf sich, Mike Mushroom ist der "lustige Typ" der Gruppe, Katie Ketchup hat einige stylishe Eigenschaften, und dann gibt es noch Lisa Lemon, Babs Banana und Billy Brot.

Image

Wählen Sie zunächst Phils Spielgeschwindigkeit. Das Spiel hat zwei Modi: einfachere neun Sekunden (II) und schwierigere sechs Sekunden (I). Zum Spielen sollte jeder Spieler mit seinem farbigen Aufkleber auf der ihm zugewandten Basis sitzen. Wenn Phil anfängt, sich zu drehen, fülle ihn auf der Grundlage der Seite auf, die sich gerade vor dir befindet, und richte deine Lebensmittel mit den entsprechenden Löchern auf der Kühlschranktür aus, die dir zugewandt sind. Das Zeitlimit erschwert nicht nur die Sache, sondern Phil hört gelegentlich auf, sich zu drehen, und wer auch immer mit dem Gesicht vor Ihnen sitzen bleibt, kann keine Gegenstände hinzufügen, bis er wieder in Bewegung ist. Und oh nein! Phils Kühlschrank öffnete sich und das Essen rollte (wer war noch nicht da?) Auf den Boden! Holen Sie sich Ihre gefallenen Stücke und versuchen Sie, sie noch einmal hinzuzufügen. Um zu gewinnen, musst du als erster Spieler dein gesamtes Essen loswerden (AKA bewahre alle sechs Gegenstände in Phil auf).