Media Center

LEGO Batman 3: Beyond Gotham geht einen Schritt über die typischen Fledermaus-Abenteuer hinaus

LEGO Batman 3: Beyond Gotham geht einen Schritt über die typischen Fledermaus-Abenteuer hinaus
Anonim

LegoBatman3 Sei es ein Film, eine Fernsehserie oder ein Videospiel, es gibt nichts Schlimmeres als eine Adaption einer geliebten Immobilie, die offenbar nicht respektiert, was das Quellmaterial so wunderbar gemacht hat. Allerdings hat LEGO Batman 3: Beyond Gotham vielleicht Momente, die das Superhelden-Genre weniger als ernst nehmen, aber seien wir ehrlich, dies ist die neueste Folge einer Serie, in der der Dunkle Ritter, sein treuer Kumpel Robin und die dazugehörigen Charaktere mitspielen Alle wurden in Lego-Minifiguren übersetzt. Es ist verständlich, dass sich Warner Bros. Interactive Entertainment und TT Games in einem Ton angesiedelt haben, der Momente von Slapstick und Laune hat. Tatsächlich beginnt die allererste Mission damit, dass Lego Batman wie eine Katze auf der Suche nach dem bösartigen Killer Croc durch ein Mannloch taucht, gefolgt von Robin, der weniger anmutig fällt und auf seinem Hinterteil landet.

Während das neueste LEGO Batman-Spiel in Gotham City eröffnet wird, geht es, wie der Titel schon sagt, irgendwann weit über die schattigen Straßen des unruhigen städtischen Umfelds hinaus. Die größere Geschichte handelt von einem Bösewicht, der den Fans von DC Comics sehr vertraut sein wird, Brainiac, der es in den Einführungssequenzen schafft, Mitglieder verschiedener Laternenkorps-Superhelden zu fangen, die mit Kraftringen bewaffnet sind und mit seinen riesigen Kräften feste Objekte unterschiedlicher Farben herstellen können Raumschiff mit Totenkopfmotiv. Wenn das alles nur ein bisschen nach Batmans üblicher Nacht in der Stadt klingt, ist das in Ordnung, denn mit LEGO Batman 3: Beyond Gotham können Spieler die Zügel von 150 Charakteren mit Superkräften übernehmen.

Von Anfang an erhalten die Schöpfer die richtigen Charakterdetails, z. B. welche Art von Ring das Laternenkorps konstruiert. Mitglieder erschaffen und wie Robin einen Stab hat, den er wirft. Zugegeben, Batmans Vertrauensmann Alfred zu einem spielbaren Charakter zu machen, der eine silberne Platte wie einen Schild trägt, ist ein bisschen viel. Aber wie Fledermausfans wissen, ist Alfred sowohl ein loyaler als auch einfallsreicher Mann, und es ist wichtiger, dass das Spiel diesen Aspekt richtig macht.

Trotz der Neuheit eines freischaltbaren DC-Comics-Pantheons sollte das grundlegende Spielprinzip von LEGO Batman 3: Beyond Gotham erfahrenen Lego-Videospielern vertraut sein: Sie zerstören Objekte und sammeln Bolzen; und Sie trainieren Ihr Gehirn genauso wie Ihre Daumen, indem Sie Rätsel lösen, sobald sie entstehen. Ähnlich wie bei Titeln wie LEGO the Hobbit müssen Spieler auch manchmal zwischen den Charakteren für ihre jeweiligen Fähigkeiten wechseln. Während der ersten Mission haben Batman und Robin beispielsweise jeweils eine bestimmte Ausrüstung, mit der sie Mauern, radioaktive Abfälle und anderes überwinden können Hindernisse. In der Tradition der harten, aber nicht zu harten Lego-Videospieltitel gibt es viele Hinweise und Tricks, wann immer Spieler stecken bleiben, bis hin zu überlagerten Symbolen, die zeigen, welche Tasten sie drücken müssen.

Das größte Kompliment, das ich LEGO Batman 3: Beyond Gotham machen kann, ist, dass es die gebührende Ehrfurcht vor seinem Quellmaterial zeigt, während es jene Elemente einbezieht, die Lego-Videospiele bisher so attraktiv gemacht haben. In gewisser Weise ist das Spiel selbst wie viele der Superhelden, die es darstellt: die Hälfte der Zeit voller Action, die andere Hälfte voller Charme und Verrücktheit. Wenn Kinder ab 10 Jahren beides zusammen haben, ist das Endergebnis ideal, um gegen einen Nachmittag voller Langeweile anzukämpfen.