Anonim
Image

Wasserballonkämpfe sind die wichtigsten Schlachten, die ein Kind jemals haben wird, wenn es nicht in einem Comic lebt. (Kämpfe gegen Thanos wären etwas intensiver, aber nur in Bruchteilen.)

Als ob Wasserballonschlachten nicht intensiv genug wären, erhöht Bunch O Balloons Marvel Avengers von Zuru den Einsatz um das Zehnfache. Wir haben alle über eine Stunde damit verbracht, Wasserballons aufzufüllen und zusammenzubinden, um zwei Dutzend Pausen einzulegen. Der Prozess macht noch weniger Spaß, wenn alle Ihre harte Arbeit fünf Minuten Spielzeit beträgt und die Kinder Sie bitten, mehr zu verdienen.

Bunch O Balloons löst dieses Problem mit einer ausgeklügelten Methode, mit der sich Ballons in etwa einer Minute füllen lassen. Jeder Ballon ist mit Gummibändern zu dünnen Strohhalmen umwickelt, die mit einer Basis verbunden sind, die an einem Schlauch angeschraubt wird. Sie müssen nur den Schlauch einschalten, 10 Sekunden warten und den Strohhalm in einen Eimer schütteln. Voila! Ein vollständiger Satz gefüllter und mit Gummibändern versehener Wasserballons entsteht. Der beste Teil? Das Binden, der unangenehmste Schritt bei der Erstellung von Wasserballons, entfällt und das Befüllen aller 100 Ballons dauert nur eine Minute. Die Luftballons füllen sich nicht mit einem Wasserhahn, daher ist für dieses Spielzeug ein Schlauch erforderlich.

Diese Ballons mit Avengers-Motiven werden mit drei verschiedenen Mustern geliefert: dem Schild von Captain America, dem Helm von Iron Man und einem Giftmüllschild. Es gibt auch eine andere Version des Produkts mit einer Schleuder, die selbst Hawkeyes Genauigkeit in nichts nachsteht. Mit den Designs auf den Luftballons können Kinder kreativ werden, indem sie ihre eigenen Regeln festlegen oder sogar ein Punktesystem verwenden, das sich positiv auf Kreativität, Mathematik und organisatorische Fähigkeiten auswirkt. Zum Beispiel könnte das Giftmüll-Zeichen mehr Schadenspunkte wert sein oder einen Spieler für eine Runde aussetzen, wenn er getroffen wird. Möglicherweise erhält der Spieler oder die Mannschaft, die das Cap-Schild werfen, Punkte zu ihrer Punktzahl, wenn es die Marke trifft, während der Treffer von Iron Man dem Kind oder der Mannschaft, die getroffen wird, Punkte entzieht.