Anonim
Image

Wenn ein Spiel eine Augenbinde und (Faux) Poop beinhaltet, wissen Sie bereits, dass es eine stinkende gute Zeit sein wird.

Hasbro Gaming führt Don't 'Step In It !, ein, bei dem das Ziel des Spiels ganz einfach ist: Steigen Sie nicht in den Hintern!

Stellen Sie sich vor, Sie seien in Ihrem Garten, um die Szene zu gestalten. Ihr Hund Fido hatte heute viel Ballaststoffe und ist derzeit mit seinem Geschäft auf dem Hof ​​(schlechter Fido!). Und jetzt sind Sie aufgefordert, mit verbundenen Augen über den gesamten Garten zu gehen, mit dem Ziel, Fido's doo doo nicht zu betreten. Denken Sie, Sie können damit umgehen?

Nun zurück zur Realität. Don't Step In Enthält eine Spielmatte aus Kunststoff, die wie ein Rasen im Garten aussieht, eine Augenbinde, vier Dosen ungiftige Verbindung (AKA Play-Doh), eine Plastikkotform und eine Schleuder.

Bevor du spielst, musst du dich ein wenig vorbereiten, da die Kinder die Haufen mit dem Play-Doh und der Plastikform herstellen (leider ist kein Kackhund namens Fido enthalten). Kinder können insgesamt acht Poops in Hell- und Dunkelbraun erstellen und diese nach dem Zufallsprinzip auf der Spielmatte platzieren.

Jetzt ist es soweit! Jeder muss seine Schuhe und Socken ausziehen und am Ende der Matte stehen (treten Sie nicht auf die Matte, bis Sie dran sind). Wenn Sie an der Reihe sind, müssen Sie die Augenbinde aufsetzen und einen anderen Spieler den Spinner für Sie drehen lassen. Die Zahl, auf der der Spinner landet, bestimmt die Anzahl der Schritte, die Sie auf der Matte ausführen. Schaffst du es bis zum Ende der Matte, ohne in die Kacke zu treten? Das solltest du besser hoffen! Der Spinner kann auch auf einem Kack-Symbol landen, wodurch die verbleibenden Spieler, denen die Augen nicht verbunden sind, aufgefordert werden, einen Kack hinzuzufügen, einen Kack zu entfernen oder die Kacke neu anzuordnen, während Sie Ihre Schritte auf der Spielmatte ausführen. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Fuß auf einen der Fehler stößt, egal wie sehr Sie sich bemüht haben, die Spielmatte auswendig zu lernen, bevor Sie die Augenbinde angelegt haben.

Wenn Sie das Ende der Matte erreicht haben, zählen Sie, wie viele Hacken Ihr Fuß berührt hat (ja, auch wenn Sie nur leicht mit dem Fuß auf den Hacken klopfen, zählt dies!). Dann geht der nächste Spieler. Zwischen den Zügen können Sie die Kacke wieder in die Form legen, wenn sie ihre Form verloren hat, als Sie oder eine andere Person hineingetreten sind. Muss ich auf den Punkt bringen!

Der Gewinner ist die Person, die durch die geringste Anzahl an Kacken getanzt hat! Herzlichen Glückwunsch, Sie sind jetzt ein profesh Poop Dodger! Möge dieses Glück in Ihren Alltag einfließen.

Es gibt auch eine Einzelspieler-Variante (die für mich und alle anderen Kinder da draußen ein Gewinn ist!). Wenn Sie alleine spielen möchten, müssen Sie nur den Drehknopf drehen, bevor Sie die Augenbinde aufsetzen, und die erforderlichen Poop-Vorkehrungen treffen, z. B. Hinzufügen, Entfernen und Neuanordnen. Dann fordern Sie sich heraus! Nehmen Sie den Weg von Poop bis zum Ende.