Nach Alter

Kämpfen Sie mit den Teenage Mutant Ninja Turtles BattleSnap-Spielen

Kämpfen Sie mit den Teenage Mutant Ninja Turtles BattleSnap-Spielen
Anonim

tmntbattlesnapgames_futureofplay Nehmen Sie Stein-Papier-Schere, verstärken Sie das Kopf-an-Kopf-Duell und werfen Sie TNMNT-Action hinein. Dann haben Sie die Teenage Mutant Ninja Turtles BattleSnap-Spiele von Future of Play.

Das Spiel wird mit sechs austauschbaren Spielfiguren, zwei Battle-Snap-Karten, einem Kanal-Slam-Kran und sieben Miniatur-Pizzastücken geliefert. Bevor die Aktion beginnt, müssen die Kinder ihre Kampfzone einrichten. Alles, was Sie tun müssen, ist, das größere Teil in die Basis zu stecken und dann die Kartenhalter in die beiden Arme zu stecken.

Jetzt sind die Kinder bereit für einen kleinen Abwasserkanal-Slam-Spaß. Die Regeln sind einfach; Kinder wählen eine Spielfigur - entweder Michelangelo, Donatello, Leonardo, Raphael, Behop oder Rocksteady - und drehen die Kartenbasis um, um ihren Charakter verdeckt auf die Kartenoberseite zu legen. Bevor sie ihre Figuren auf die Kartenhalter legen, müssen die Kinder die Miniaturkarte drehen, um herauszufinden, was sie zeichnen werden. Es landet entweder auf einer Pizza-, Waffen- oder Mutagenkarte. Eine Pizza-Karte schlägt eine Waffenkarte, eine Waffenkarte schlägt eine Mutagen-Karte und eine Mutagen-Karte schlägt eine Pizza-Karte (aber nur in diesem Spiel, weil IRL offensichtlich nichts besser ist als Pizza).

Sobald beide Spieler eine Figur und einen Angriff bereit haben, legen sie ihre Karte mit dem aufgedeckten Ninja Turtles-Logo in den Halter. Beide Spieler drücken gleichzeitig ihre grünen NYC-Knöpfe, wodurch beide Arme fallen und sofort die Karten umdrehen, um beide, den Charakter und die Angriffskarte jedes Spielers, freizulegen. Welcher Spieler gewinnt, sammelt ein Stück Pizza. Der erste Spieler, der eine ganze Torte zubereitet - er sammelt vier Pizzastücke -, ist der Gewinner.

Es gibt einige Dinge, die Kinder beim Spielen beachten sollten. Damit die Arme sinken, wenn Kinder auf den grünen Knopf drücken, muss das hohe Turmteil ordnungsgemäß in die Spielbasis einrasten. Wenn Sie kein Klicken hören, ist es nicht richtig eingelegt. Darüber hinaus verfügt die Spielbasis über vier Stellen, an denen die Charaktere angezeigt werden, die Kinder im Spiel nicht verwenden. Je nachdem, wie sie darauf positioniert sind, stören sie manchmal die beiden Arme, wenn sie fallen. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie sie einfach und lassen Sie sie den Kampf von einem anderen Ort aus beobachten.

Obwohl es einfach sein mag, ist es ein sich schnell bewegendes und unterhaltsames Spiel. Das Überraschungsmoment wird die Kinder auf der Kante ihrer Sitze halten, während sie gespannt auf die Schlacht warten, in der sie sehen, welcher Spieler das Schicksal auf ihrer Seite hat.