Anonim
Image

Die Geschichte der drei kleinen Schweine hat noch nie so viel Spaß gemacht.

Dank Get Qurious wurde die klassische Geschichte in ihrer Maker Box überarbeitet, die physische Teile mit einer interaktiven digitalen Welt kombiniert. Augmented Reality (AR) -Apps begannen sich im vergangenen Jahr zu entwickeln, als Pokemon Go die Welt im Sturm eroberte und die Spieler die mobile App nutzen konnten, um die klassischen Taschenmonster IRL zu fangen. Die Get Qurious Maker Box führt junge Kinder in die AR-Technologie ein und bietet verschiedene Aktivitäten, um sie zu beschäftigen.

Die Box enthält vier verschiedene praktische Aktivitäten für Kinder, darunter Story Cards, zwei Masken, ein Stickerbuch und ein Puzzle. Alles, was Eltern tun müssen, ist zu helfen, die kostenlose Begleiter-App herunterzuladen, und dann können die Kinder loslegen, um zur Geschichte zu reisen.

Die 12 Handlungskarten zeigen die Schlüsselszenen aus Die drei kleinen Schweine. Kinder können in der App in den Story-Modus wechseln, um die Karten zu scannen. Dadurch wird die Story mit Animationen aktiviert und laut vorgelesen. Kinder können auch mitmachen, was für frühe Leser von entscheidender Bedeutung ist. Zum Glück ist jede Karte auf der Rückseite nummeriert, damit sie nicht verloren gehen, falls sie gemischt werden. Dies lehrt sie auch Zahlen!

Dann können Kinder ihre Masken aufsetzen, um die Geschichte vorzuführen. Sie können eine der Masken anlegen, mit der App scannen und beobachten, wie die Maske vor ihnen animiert wird. Sie können sich auch selbst mit einem Mikrofon aufnehmen.

Mit der Inspiration von The Three Little Pigs können Kinder mit dem mitgelieferten Puzzle ein eigenes Haus bauen - und hoffentlich wird niemand schnauben, pusten und alles in die Luft jagen! Das Puzzle selbst ist nicht allzu schwer zusammenzusetzen, so dass ältere Kinder es vielleicht blitzschnell schaffen. Sie werden jedoch beschäftigt bleiben, da jedes der doppelseitigen Teile schwarz und weiß ist, damit Kinder es ausmalen können. Sobald sie fertig sind, können sie sie in die App scannen und sie in 3-D animieren.

Meine Lieblingsbeschäftigung ist schließlich das Stickerbuch, in dem Kinder eine ganz neue Geschichte aus dem Universum der drei kleinen Schweine lesen können. Ohne zu viele Spoiler humanisiert The Wandering Wolf den Wolf wirklich, wenn er sich in einer Stadt verirrt. Es ist die Erlösungsgeschichte, die ich der ganzen Welt verdiene. Ähnlich wie bei den Handlungskarten scannen die Kinder jede Seite, fügen dann aber den verschiedenen Szenen Aufkleber hinzu. Jeder Aufkleber hat eine von drei Optionen - die die App erkennt, unabhängig davon, welche Option ausgewählt wurde - damit Kinder ihn wirklich zu ihrer eigenen machen können.