Anonim
3DS_DragonQuestVIII_case_pkg01

Dragon Quest Fans: Lass dich pumpen. Dragon Quest VIII: Reise des verfluchten Königs, entwickelt von Square Enix, kommt in nur zwei Tagen zur Nintendo 3DS-Systemfamilie in den USA.

Obwohl ich zugegebenermaßen neu in der Dragon Quest-Reihe bin, hat es Spaß gemacht, das Spiel mit einem frischen Verstand, ohne Vorkenntnisse über die Spiele und ohne Erwartungen zu spielen. Dieses geschichtsträchtige Rollenspiel hat eine unkomplizierte Mission mit stundenlangen Inhalten, während Sie durch eine wunderschöne, farbenfrohe Welt reisen. Ihr Ziel ist es, die Welt vor einem verdrehten Magier, Dhoulmagus, zu retten.

N3DS_DragonQuestVIII_screen_04

Ihr Team ist mit einer ziemlich tollen Truppe besetzt. Du, der Held, beginnst mit nur zwei weiteren Charakteren nach deiner Reise - Yangus und König Trode (nicht spielbar) - die wahrscheinlich meine Favoriten sind. Sie machen Witze und sind voller Persönlichkeit, besonders Yangus mit seinem Cockney-Akzent, der Sie immer "guv" nennt. Später werden die Spieler auf Jessica treffen, die eine tragische Hintergrundgeschichte hat (keine Spoiler hier!), Die dazu führt, dass sie auch nach Dhoulmagus streben will, und sich dem Team anschließt. Angelo wird später, kurz nachdem Sie ihn getroffen haben, Ihrem Team zugewiesen.

Auf Anhieb konnte ich feststellen, dass dieses klassische Spiel einige aktualisierte Funktionen haben würde. Die Welten scheinen fast grenzenlos, voller Felder, Täler, Ebenen, Berge und mehr, aber Fans der klassischen Version werden sofort bemerken, dass Ihre Feinde auch diese Länder durchstreifen. Dies bedeutet, dass es keine zufälligen Begegnungen wie in vielen anderen Dragon Quest-Spielen gibt. Wenn du zu nahe kommst (wie ich es so oft getan habe) oder wenn die Monster dich entdecken, werden sie dich verfolgen, bis der Kampf beginnt.

Übrigens das beste Monster da draußen? Zweifellos das Bunnicorn. Ja, das ist ein Hase mit dem Horn eines Einhorns. #gesegnet. Das Bunnicorn ist nur eines von mehr als 250 Monstern, denen du im Laufe des Spiels begegnen wirst.

N3DS_DragonQuestVIII_screen_01 Wenn ein Kampf beginnt, haben Sie die Möglichkeit zu kämpfen, einzuschüchtern oder zu fliehen. Wenn Sie angreifen möchten, können Sie (buchstäblich) angreifen, einen Gegenstand verwenden, einen Zauberspruch wirken, eine Fähigkeit einsetzen und sich verteidigen oder die Psyche verbessern. Sie spielen sich wie traditionelle rundenbasierte Schlachten ab, aber es gibt jetzt eine schnelle Geschwindigkeitsoption, die aus dem Kampfmenü ausgewählt wird, um die Dinge schneller voranzutreiben. Diese Option funktioniert am besten für mich. Wenn Gegner besiegt werden, erhält Ihr Team Erfahrungspunkte und Goldmünzen, mit denen Sie aufsteigen und Waffen bzw. Rüstungen kaufen können. Gegner können auch Gegenstände fallen lassen.

Fans werden auch die Monster Arena genießen. Morrie, ein brandneues Partymitglied, das exklusiv für den Nintendo 3DS spielbar ist, wird das Konzept vorstellen. In der Monster Arena kannst du Monster für dein Team rekrutieren und gegeneinander antreten, um das ultimative Battle Royale zu erhalten. Verschiedene Kombinationen von Monstern lösen spezielle Angriffe aus, und Sie können die Teammitglieder sogar verwenden, um während der Quest an Ihrer Seite zu kämpfen.

Schließlich bringt Trode Ihnen den Alchemietopf bei, in dem Sie Waffen und Medikamente kochen können. Während Sie weiter erforschen, gibt es mehr Reisemethoden, als nur überall herumzulaufen, z. B. Zoom (ein Transportzauber), ein Boot, eine große Säbelkatze oder ein Gottvogel (Fliegen). Spieler können auch Bilder im Spiel im Fotomodus aufnehmen, um sie mit ihren Freunden in Nintendo StreetPass-Begegnungen zu teilen.