Anonim

Verrottete Äpfel Einer der wichtigsten Trends in den letzten zehn Jahren - möglicherweise sogar noch länger - war das Gesellschaftsspiel, bei dem die Spieler eine Antwort auf eine Aufforderung übermittelten. In jeder Runde entscheidet ein anderer Spieler, welche Antwort das beste Spiel ist. Eines der ersten Spiele, bei denen diese Spielmethode zum Einsatz kam, war Apples to Apples, das im Laufe der Jahre eine Reihe von Spin-Offs hervorgebracht hat, von denen jedes eine eigene Wendung in der Formel aufweist. Jetzt kommt hier Rotten Apples von No Kidding Pty Ltd., dessen Beiträge ein umfangreiches Kartenset enthalten, das Erwachsene kombinieren können, um erwachsene Redewendungen zu erschaffen.

Die braunen Aufforderungskarten enthalten teilweise unvollständige Aussagen wie "Mein schuldiges Vergnügen? (Leer)" und "(Leer): Am besten, wenn Sie ein bisschen verschwitzt sind" usw. Der Richter oder Apple Picker entscheidet zwischen zwei Möglichkeiten fordert auf, und dann wählt jeder Spieler aus den grünen Antwortkarten in seiner Hand aus und wirft die Antwort ab, die er für die logischste, witzigste oder absurdeste hält.

Die grünen Antwortkarten reichen von Double Entender ("Being on Top") über Popkultur ("Party with Charlie Sheen") bis hin zu Substantiven, die der Fantasie wenig überlassen ("Kleidung, die der Fantasie wenig überlässt"). . Natürlich gibt es jede Menge Möglichkeiten, schlüpfrig zu werden, aber gleichzeitig bringt jeder Spieler seine eigenen Kriterien in die Rolle des Richters ein. Abhängig von der Menge, mit der Sie spielen, sind die Matches, die die besten Antworten erhalten, zum Beispiel die absurdesten. Während meiner Demo gab es eine sehr positive Resonanz auf jemanden, der erfolgreich zusammengestellt hat: "Die Eskimos mögen fünfzig Wörter für 'Schnee' haben, aber sie haben keines für (Blank)" und "Böses Botox".