Anonim

Rächer Age of Ultron Poster Was bekommen Sie, wenn Sie zwei technisch versierte Wissenschaftler - die zufällig auch Superhelden sind - in ein Labor mit unbegrenzter Finanzierung und einem supermächtigen Zepter stecken? Ein künstlich intelligenter Bösewicht, das ist was.

Die mit Spannung erwartete Fortsetzung des Blockbuster-Megahits Avengers, Avengers: Age of Ultron aus dem Jahr 2013 gibt Marvel-Fans einen terminator-ähnlichen neuen Superschurken, der (Schocker) die menschliche Rasse auslöschen will. Aber keine Angst, die mächtigsten Helden der Erde sind bereit, den Hammer buchstäblich niederzuschlagen.

Unter der Regie von Joss Whedon beginnt der Film mit einem Superhelden-Team, das alles andere als wild umkämpft, um Lokis berühmtes Zepter von Baron von Strucker, dem Chef der bösen Organisation, die wir in Captain America getroffen haben, zu retten Wintersoldat. Von Strucker nutzte die Kraft des Zepters, um die Fähigkeiten von Pietro (Aaron Taylor-Johnson) und Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen) zu maximieren, die über superschnelle und telekinetische Fähigkeiten zur Gedankenkontrolle verfügen und schließlich zu Quecksilber und Scharlach werden Hexe. Komplett mit vielen Hulk-Schlägen, schnell schießenden Pfeilen und Fähigkeiten zum Kämpfen während des Fahrens, die nur ein einziger Rotschopf hervorbringen konnte, bereitet die Szene die Bühne für einen zweistündigen, Nerdgasmus auslösenden Streifen.

Bevor Thor (Chris Hemsworth) das wiedergefundene Zepter an Asgard zurückgibt, hat der arrogante Tony Stark (Robert Downey Jr.) eine brillante Idee, seine Kraft für die Entwicklung eines künstlich intelligenten Verteidigungssystems namens Ultron (von James Spader geäußert) einzusetzen. . Aber die Dinge geraten schnell außer Kontrolle, wenn Ultron ohne die Hilfe von Stark und Banner zu Bewusstsein kommt und ein paar eigene Pläne hat (wie zum Beispiel, alle Menschen zu eliminieren).

Mit Hilfe von Quecksilber und der Scharlachroten Hexe versucht Ultron, das gesamte Avengers-Team zu besiegen, darunter Black Widow (Scarlett Johansson), Hawkeye (Jeremy Renner), Captain America (Chris Evans), Iron Man, Thor und The Hulk ( Mark Ruffalo). Als entsetzlich intelligenter und artikulierter Bösewicht erinnert Ultron das Publikum daran, wie furchterregend Technologie sein kann - insbesondere, wenn Menschen die Grenze ein wenig zu weit überschreiten. Seine zutiefst kraftvolle Stimme gepaart mit grenzenlosem Wissen und bedrohlicher Präsenz machen Ultron zu einem der nervigsten Bösewichte, denen sich jeder Held jemals gestellt hat. Er bietet eine Pause von den unruhigen Schlägern und machtgierigen Aliens, die wir zuvor gesehen haben, und stattdessen bürgt er für die Weltherrschaft mit einer Armee von Roboterdrohnen.

Trotzdem entwickelt der Film Themen, die weit über das Gute und das Böse hinausgehen, einschließlich der menschlichen Verfassung. der Kampf der Opfer in dem Versuch, die Menschheit zu bewahren; und innere Dämonen, mit denen jeder Held konfrontiert ist, von Akzeptanz über Vergebung bis zur Angst vor der Zukunft.

Mit ein paar Nebenhandlungen, um die Dinge interessant zu halten, einschließlich einer eher unerwarteten Romanze, einer Handvoll Brüder mit Kameradschaft und einer überraschenden Hintergrundgeschichte, die einem zuvor eindimensionalen Charakter Tiefe verleiht, wird das Publikum ständig auf Trab sein.

Schneller Witz und ein bisschen süßer und kuscheliger Käseball-Humor sorgen dafür, dass die Dinge in echter Marvel-Mode leicht und optimistisch bleiben. Die Paarung (und fast ständige Verhöhnung) des prüden und richtigen Captain America mit dem sarkastischen Playboy Tony Stark ist bezaubernd unterhaltsam, während Thors Machismo-Ausblick gegen Banners ständige Besorgnis das Publikum mit einer entzückenden Portion ausgewogener Geplänkel befeuert.

Neben den lustigen Auftritten von Sidekick-Favoriten wie Falcon (Anthony Mackie) und War Machine (Don Cheadle) enthält der Film viele Anspielungen auf das gesamte Marvel-Universum der letzten Zeit, einschließlich Verweisen auf die SHIELD-Serie, die derzeit auf ABC ausgestrahlt wird.